Die Tinte am Gründervertrag

…war noch nicht trocken, da startete Alex bereits mit der Programmierung von Stockanalyzer!Ich bombardierte ihn regelrecht mit unzähligen Punkten, wie Datenbank einspielen, Algorithmus der Bewertung erstellen, Schnittstellen anpassen, API Verbindungen schaffen, Usabilitiy-Issues und ein großartiges Design sicherstellen.

Er leistet hier herausragende Arbeit und übertraf meine Erwartungen!

 

Natürlich geht es nicht ohne Rückschläge! So mussten wir einige Ideen verwerfen oder ganze Produktbereiche auf neue Beine stellen. Jedoch lernten wir daraus und machten Stockanalyzer noch nutzerfreundlicher und besser!

 

Auch ich war nicht ganz untätig und unterstütze ihn mit meinem Börsen Know-How und Ideen der Suche nach Investoren, Kooperationspartnern und Fördermöglichkeiten.

 

Es sind nun 1,5 Jahre vergangen und wir haben viel geschafft! Das Produkt ist Marktreif – endlich!

Unser Stockanalyzer gliedert sich in 4 Hauptkategorien:

Aktiensuche / Vergleich / Tracking / Portfolio

Bei einem der nächsten Beiträge erkläre ich euch die Funktionen der einzelnen Kategorien.

 

Überzeugt euch selbst und meldet euch zum kostenlosen Betatest an: Stockanalyzer_Betatest

viel Spaß beim Anlegen!

euer David