Zunächst muss man sich die Ist-Situation des Otto-Normalverbrauchers im Bereich Finanzen ansehen. Man geht zur Bank, bunkert dort sein hart verdientes Geld auf Sparbüchern und Bausparern, die mittlerweile teils sogar mehr kosten als sie einbringen. Versicherungen locken mit „super“ Angeboten und überteuerten Lebensversicherungen. Will man sich in risikoreicheres Terrain vorwagen, wird einem ein Fonds angeboten, bei dem die Provision des Fondsmanagers die Gewinne auffrisst.

Stockanalyzer liefert nicht nur rohe Daten, wir analysieren diese auch nach Value-Investing-Standard und vergleichen Unternehmen miteinander. Das bedeutet jeder Kunde kann mit Stockanalyzer seine Wunsch-Aktie analysieren lassen und erhält eine Beurteilung, welche die Aktien am Verhältnis des aktuellen Preises zum realen Wert misst.

Erstmals erhält man als Aktien-Investor eine sachliche, völlig unabhängige Analyse von Daten aus Bilanz, GuV, Cashflow, etc. Der große Vorteil von Stockanalyzer ist, dass wir keinem Kunden etwas aufschwatzen und somit subjektive Effekte einbringen. Wir geben unseren Kunden ein Tool zur Hand, mit dem man objektiv über den aktuellen Stand verschiedener Aktien informiert wird und daraus selbstständig und eigenverantwortlich Investitionen ableiten kann.

 

Übrigens haben wir unseren Browser-Support erweitert! Wir unterstützen jetzt Chrome, Firefox, Safari, Edge.
Falls beim Browser deiner Wahl ein Problem auftreten sollte, dann melde dich bei uns! Wir finden eine Lösung!

 

viel Spaß beim Anlegen!

euer David