HERAUSFORDERUNGEN IN DER GESELLSCHAFT GEHEN ALLE ETWAS AN!

Nicht jedem Mitglied einer Gesellschaft geht es gut. Sich das bewusst zu machen, ist ein erster wichtiger Schritt in die richtige Richtung, nämlich etwas dagegen zu tun. Ob Integration von Beeinträchtigten oder Flüchtlingen, fehlende finanzielle Mittel für eine bessere Kinderbetreuung oder die Arbeits- und Ausbildungslosigkeit von Jugendlichen – es gibt viele soziale „Baustellen“ in unserer Gesellschaft.

WIR HELFEN BEI ZWEI PROJEKTEN!

Zum einen unterstützen wir die International Police Association (IPA) Verlagsgesellschaft m.b.H. bei der Realisierung eines „Kinder-Verkehrsmalbuches“, um die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr zu erhöhen.

Zum anderen beteiligen wir uns bei dem Ankauf eines Defibrillators für die „promente OÖ“. Eine Einrichtung, welche Menschen mit psychischen und sozialen Herausforderungen hilft – HELFEN statt ausgrenzen!

 

Jeder kann etwas Gutes tun!